Ohrenschutz

8 Ohrenschützer auf Lager

  1. Milinda Lurex Pailletten Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz Ohrenwärmer

    LIPODO Milinda Lurex Pailletten Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz Ohrenwärmer - beige

    29,95 €
  2. Milinda Lurex Pailletten Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz Ohrenwärmer

    LIPODO Milinda Lurex Pailletten Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz Ohrenwärmer - grau

    29,95 €
  3. Milinda Lurex Pailletten Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz Ohrenwärmer

    LIPODO Milinda Lurex Pailletten Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz Ohrenwärmer - altrosa

    29,95 €
  4. Mädchen Stirnband mit Ohrenschützer

    LIPODO Mädchen Stirnband mit Ohrenschützer - blau

    9,95 €
    Neu
  5. 3 in 1 Lurex Streifen Headband

    LIPODO 3 in 1 Lurex Streifen Headband - braun

    3,95 €
  6. Mädchen Stirnband mit Ohrenschützer

    LIPODO Mädchen Stirnband mit Ohrenschützer - rosa

    9,95 €
    Neu
  7. Tamira Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz

    LIPODO Tamira Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz - schwarz

    14,95 €
    Neu
  8. Tamira Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz

    LIPODO Tamira Stirnband Headband Stirnwärmer Ohrenschutz - grau

    14,95 €
    Neu

Das LIPODO Service versprechen

  1. Zufriedene Kunden

    Vertrauen und Käufersicherheit gehören seit der Gründung zu den wichtigsten Säulen unserer Firmenphilosophie.

  2. Schneller Versand

    Profitiere hierbei stets von unseren schnellen Lieferzeiten.

  3. 100 Tage Rückgaberecht

    Sollte Dir ein Artikel mal nicht gefallen, kannst Du diesen ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen an uns zurücksenden.

  4. Kompetente Hotline

    Service wird bei LIPODO groß geschrieben! Wir beraten Dich gerne und freuen uns auf Deinen Anruf.

  5. Jahrelange Erfahrung

    Unsere sehr selektive Auswahl stellt sicher, dass es nur die besten Marken & schönsten Modelle in unser Sortiment schaffen.

Mal eben die Ohrenschützer erfinden!

Der Amerikaner Chester Greenwood war 1873 gerade einmal zarte 15 Jahre jung. Er war ein Farmerskind, hatte fünf Geschwister und die Schule abgebrochen. Keine guten Karten für das Leben. Dennoch wurde er mit seinen Erfindungen reich. Eine davon waren die später weltweit bekannten Ohrenschützer, die ihm mal eben so nebenbei durch den Kopf geschossen waren. Einfach deshalb, weil ihm beim Schlittschuhlaufen zu kalt war und der um den Kopf gewickelte Schal ihm immer wieder verrutschte. Also ging er nach Hause und bog ein paar Drahtreifen zurecht. Seine Großmutter nähte ihm Fell daran – fertig waren die ersten Ohrenschützer. Vier Jahre später erhielt Greenwood sein Patent auf die "Greenwood Champion Ear Protectors." Yeah, was für eine Erfolgsstory! Zurecht ist seine Heimat, der Bundesstaat Maine, bis heute stolz auf ihn. Das wird jährlich am 21. Dezember auf dem "Chester Greenwood Day" gefeiert. Alles, was Ohren hat, kommt ihm zu Ehren zu einer Parade zusammen und führt die verschiedenen Formen der Earmuffs vor.

Wie sich die Ohrenschützer weiter entwickelten

Draht und Fell waren die Ausgangsstoffe für Ohrenschützer im 19. Jahrhundert. Heute schöpfen die Hersteller auf andere Weise aus den Vollen. Die Ohrenschützer mit dem Bügel über den Kopf gibt es immer noch. Der ist allerdings bequemer geworden, lässt sich manchmal an die individuelle Kopfgröße anpassen und kommt unbedingt in schicken Farben daher. Wer Wert auf sein Haarstyling legt, der findet inzwischen auch Ohrenschützer, deren Bügel man im Nacken tragen kann – oder man klappt den Bügel einfach nach hinten.

Für die ganz Kleinen findet man Ohrenschützer in Tier- oder Herzform, mit einer Micky Mouse am Ohr, einem Elch auf dem Kopf oder in unzähligen weiteren Varianten. Die größeren Liebhaber von Ohrenschützern greifen gerne auf die Variante mit Musik zurück. Dafür wird dann direkt ein Kopfhörer in die Ohrenschützer eingebaut. Mit dem lässt sich ganz einfach der Lieblingsmusik lauschen oder aber mit heißen Ohren telefonieren. Eine komfortable Weiterentwicklung sind Ohrschützer ohne Bügel, sogenannte Earbags, die man sich einfach auf die Ohren setzt. Wozu auch immer man greifen möchte, eines ist klar: Niemand muss mehr kalte Ohren haben!