Bandana

9 Bandanas auf Lager

  1. Multifunktionstuch Merinowolle Uni

    BUFF Multifunktionstuch Merinowolle Uni - schwarz

    25,95 €
  2. Polar Multifunktionstuch

    BUFF Polar Multifunktionstuch - schwarz

    27,95 €
    19,95 €
    -29%
  3. Multifunktionstuch Merinowolle Uni

    BUFF Multifunktionstuch Merinowolle Uni - grau

    25,95 €
  4. Tuch Bandana Multifunktionstuch Nancy UV Buff

    BUFF Tuch Bandana Multifunktionstuch Nancy UV Buff - weiß

    18,95 €
  5. Tuch Bandana Multifunktionstuch Ypres UV Buff

    BUFF Tuch Bandana Multifunktionstuch Ypres UV Buff - gelb

    18,95 €
  6. Jasmine Bandana Cap

    McBURN Jasmine Bandana Cap - blau

    39,95 €
  7. Bandana Multifunktion Old Gray Insect Buff

    BUFF Bandana Multifunktion Old Gray Insect Buff - grau

    22,95 €
  8. Jasmine Bandana Cap

    McBURN Jasmine Bandana Cap - rot

    39,95 €

Das LIPODO Service versprechen

  1. Zufriedene Kunden

    Vertrauen und Käufersicherheit gehören seit der Gründung zu den wichtigsten Säulen unserer Firmenphilosophie.

  2. Kostenloser Versand

    Der Versand zu Dir, als auch der Rückversand ist bei LIPODO völlig kostenlos. Profitiere hierbei stets von unseren schnellen Lieferzeiten.

  3. 100 Tage Rückgaberecht

    Sollte Dir ein Artikel mal nicht gefallen, kannst Du diesen ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen an uns zurücksenden.

  4. Kostenlose Hotline

    Service wird bei LIPODO groß geschrieben! Wir beraten Dich gerne und freuen uns auf Deinen Anruf.

  5. Jahrelange Erfahrung

    Unsere sehr selektive Auswahl stellt sicher, dass es nur die besten Marken & schönsten Modelle in unser Sortiment schaffen.

Das Bandana für Männer stammt von den Piraten ab

Man ist sich nicht ganz sicher, wie die Bandanas wahrscheinlich während des 17. oder 18. Jahrhunderts einmal einstanden sind. Fest steht jedoch, dass die Bezeichnung für die bunten Tücher, die inetwa die Maße 60 x 60 Zentimeter haben, aus dem Hinduismus stammt. Das Hindi Wort „bandhana“ bedeutet übersetzt „binden“, was im Grunde genommen ja auch genau das ausdrückt, was sich damit anstellen lässt. Die lässig um den Kopf geknoteten Bandanas bei Männern werden in den Geschichtsbüchern gerne mit Piraten in Verbindung gebracht. In der Tat wurden die lässigen Tücher bereits von Freibeutern aus verschiedenen Teilen der Welt als Kopfschmuck und Erkennungssymbol für Freund und Feind getragen.

Bunte Bandanas sind Statussymbol bestimmter Gangs in den Staaten

Der amerikanische Maler William Merritt Chase malte um das Jahr 1900 das Bild „Mann mit Bandana“, das einen älteren Herrn mit einem weißen Bandana als Kopfschmuck zeigt. Dieser Mann muss nicht zwingend etwas mit den vorab erwähnten Piraten zu tun gehabt haben. In Amerika wurden verschiedenfarbige Bandanas bereits zu jener Zeit als Erkennungszeichen für die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gang getragen. Zu einer solchen Gruppierung gehörte der Gemalte wahrscheinlich dazu. Solche um den Kopf geknoteten Bandanas haben sich bis heute nicht nur in den USA bei Motoradgangs, Hardrockfans oder Hip Hoppern als Gruppenerkennungssymbol gehalten. Nach wie vor ist ein solches um den Kopf geknotetes Tuch meist den Männern vorbehalten.

Auch Frauen mögen Bandanas

Während Mann hierzulande sein Bandana um den Kopf herum trägt mag Frau es besonders gerne als Halstuch gebrauchen oder als bunten Schmuck um die Handgelenke gewickelt. Als reguläres Kopftuch wird man es bei jungen Frauen aufgrund von früheren deutschen Traditionen heute dagegen nur noch selten antreffen. Weil das Bandana in der Regel aus einem bunten Baumwollstoff hergestellt ist muss Mann wie Frau auch im Sommer keine Sorge haben, darunter allzu stark zu schwitzen. Farbtechnisch ist von uni über mehrfarbig bis gepunktet oder kariert die gesamte Farbpalette bei der Bandana-Auswahl vertreten.